Projekt Stadtentwicklung und Gesundheit – Disziplinärer und sektoraler Brückenbau

Projektziel ist es zu klären, in welcher Weise sich die Zusammenarbeit der Sektoren und Disziplinen im Kontext „Stadtentwicklung und Gesundheit“ fördern lässt, wobei insbesondere auch Konzepte, Methoden und Erkenntnisse der Transdisziplinaritätsforschung herangezogen werden.

Gefördert wird das Projekt „Stadtentwicklung und Gesundheit – Disziplinärer und sektoraler Brückenbau“ durch die Fritz und Hildegard Berg-Stiftung im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft.

Das Gesamtprojekt kooperiert mit dem Programmbeirat, den Forschungsgruppen und den Einzelprojekten des Förderprogramms „Stadt der Zukunft“ und setzt verschiedene Erhebungs-, Analyse- und Bewertungsverfahren ein.

Laufzeit: Juni 2013 – Aktuell laufend

Projektleitung:
Prof. Dr. med. Rainer Fehr, MPH, Ph.D.
Universität Bielefeld, Fakultät für Gesundheitswissenschaften, Arbeitsgruppe „Umwelt und Gesundheit“

Univ.-Prof.in Dr.in Claudia Hornberg, Dipl.-Biol., Dipl.-Ökol.
Universität Bielefeld, Fakultät für Gesundheitswissenschaften, Arbeitsgruppe „Umwelt und Gesundheit“

Veröffentlichungen:

2018

R Fehr, R., Hornberg, C., Bunte, A., Baumgart, S., Claßen, T., Wiesmüller, G.A., Trojan, A., Köckler, H., Rüdiger, A., Mekel, O. (2018): StadtGesundheit/Urban Health. Gesundheitswesen 80 (04): 395. DOI: 10.1055/s-0038-1639236. Zur Online-Version…

2017

Fehr, R., Hornberg, C. (2017): Brückenbau für Nachhaltige StadtGesundheit.  „Stadtpunkte-Thema“ der Hamburger Arbeitsgemeinschaft Gesundheitsförderung (HAG): „Gesundheitsförderung und Prävention in der Kommune“, Ausgabe 02: 3-5. Zur Online-Version…

Hornberg, C., Fehr, R. (2017): Steuerungswerkzeuge für Stadtgesundheit: Multiple Ansatzpunkte für Hygiene, Umwelt- und Präventionsmedizin. Gesundheitswesen 79 (04): 360. DOI: 10.1055/s-0037-160208. Zur Online-Version… / Zum begleitenden Vortrag…
Ebenfalls publiziert in: Umweltmedizin – Hygiene – Arbeitsmedizin. Journal of Environmental Health Sciences 22 (03): 166.

2016

Fehr, R. (2016): Leitbegriff „Urban health – StadtGesundheit“ (letzte Aktualisierung am 14.01.2016). Eintrag in die Online-Ausgabe des Glossars Leitbegriffe der Gesundheitsförderung und Prävention der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Druckfassung: pp. 258-264 in: Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (Hg.) (2016): Leitbegriffe der Gesundheitsförderung und Prävention. Ergänzungsband 2016. Glossar zu Konzepten, Strategien und Methoden. Redaktionsgruppe: Trojan, A. (Leitung), Kaba-Schönstein, L., Franzkowiak, P., Blümel, S., Nöcker, G. Verlag für Gesundheitsförderung, Grafling.

Fehr, R. (2016): Urban Health / StadtGesundheit in Deutschland. Public Health Forum, Band 24, Heft 4, pp. 251–254, DOI:10.1515/pubhef-2016-2104. Zur Online-Version…

Fehr, R., Baumgart, S., Hornberg, C., Knieling, J., Schlicht, W., Schneidewind, U., Zerbe, S. (2016): Nachhaltige StadtGesundheit – Zwischenbilanz eines Förderprogramms und Perspektiven. Gesundheitswesen 78 – A85. DOI: 10.1055/s-0036-1586595. Zur Online-Version…

Fehr, R., Capolongo, S. (2016): Healing environment and urban health – Promozione della salute nei contesti urbani: l’approccio urban health. Epidemiol Prev 40 (3-4): 151-2. Doi: 10.19191/EP16.3-4.P151.080. Zur Online-Version…

Fehr, R., Fertmann, R., Stender, K.-P., Lettau, N., Trojan, A. (2016): StadtGesundheit (Urban Health) – eine Blickfelderweiterung am Beispiel Hamburgs. Gesundheitswesen 78 (8/9): 498-504. Zur Online-Version…

Fehr, R., Mackenbach, J. (2016): Health impact quantification for a culture of ‘‘foresight’’? Dyadic Workshop, part 2 (9.K), 9th European Public Health (EPH) conference, Vienna, 10-12 Nov 2016. European Journal of Public Health 26 (01): 289-290.

Hornberg, C., Fehr, R. (2016): Modeling of health and disease in support of governance and decision-making – Conclusions. Presentation in Workshop 9.K, 9th European Public Health (EPH) conference, Vienna, 10-12 Nov 2016. European Journal of Public Health 26 (01): 290.

Mackenbach, J., Fehr, R. (2016): Health impact quantification for a culture of ‘‘foresight’’? Dyadic Workshop, part 1 (8.K), 9th European Public Health (EPH) conference, Vienna, 10-12 Nov 2016. European Journal of Public Health 26 (01): 256-7.


Weiterführende Links:

Das Projekt auf der Webseite der Fakultät für Gesundheitswissenschaften
(Universität Bielefeld)