Impressum

Projekt „Stadtentwicklung und Gesundheit
– Disziplinärer und sektoraler Brückenbau“

Das Projekt „Stadtentwicklung und Gesundheit – Disziplinärer und sektoraler Brückenbau“ wird durch die Fritz und Hildegard Berg-Stiftung im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft gefördert.

Es ist angesiedelt in der Arbeitsgruppe „Umwelt und Gesundheit“ der Fakultät für Gesundheitswissenschaften (Universität Bielefeld). Die Universität Bielefeld ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts und wird gesetzlich durch den Rektor Prof. Dr. Gerhard Sagerer vertreten.

 

 

Projektleitung

Univ.-Prof.in Dr.in Claudia Hornberg
E-Mail: claudia.hornberg@uni-bielefeld.de

Prof. Dr. med. Rainer Fehr
E-Mail: rainer.fehr@uni-bielefeld.de

Universität Bielefeld
Fakultät für Gesundheitswissenschaften
Arbeitsgruppe „Umwelt und Gesundheit“

Universitätsstraße 25
D-33501 Bielefeld

Telefon: ++49 (0) 521 | 106 4366
Fax: ++49 (0) 521 | 106 15 4366


Zuständige Aufsichtsbehörde
Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen, Völklinger Straße 49, 40221 Düsseldorf

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
Gemäß § 27a UStG; Umsatzsteuer-Nr.: DE811307718 (Finanzamt Bielefeld, Innenstadt)

Inhaltliche Verantwortung
Für den Internetauftritt www.stadt-und-gesundheit.de sind die nachfolgenden Personen verantwortlich: Univ.-Prof.in Dr.in Claudia Hornberg und Prof. Dr. Rainer Fehr, MPH, Ph.D.

Haftungsausschluss
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Copyright
Die Urheber- und Nutzungsrechte (Copyright) für Texte, Grafiken, Bilder, Design und Quellcode liegen beim Projekt „Stadtentwicklung und Gesundheit – Disziplinärer und sektoraler Brückenbau“, wenn nicht explizit gekennzeichnet. Die Erstellung, Verwendung und Weitergabe von Kopien in elektronischer oder ausgedruckter Form bedarf der Genehmigung.

Hinweise zum Datenschutz
Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Deshalb respektieren wir den Datenschutz und informieren Sie über die erhobenen und gespeicherten Daten.

Datenerhebung und -speicherung
Wenn eine Webseite besucht wird, sendet der Browser grundsätzlich Informationen über Browsertyp und Browserversion, das verwandte Betriebssystem, die Referrer-URL, die IP-Adresse, den Dateinamen, den Zugriffsstatus, die übertragene Datenmenge, das Datum und die Uhrzeit der Serveranfrage. Diese gespeicherten Daten werden ausschließlich zu Zwecken der Identifikation und Nachverfolgung unzulässiger Zugriffsversuche und Zugriffe auf den Web-Server verwendet. Ein Abgleich mit anderen Datenbeständen oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Daten werden vom Webhosting-Dienstleister tagesaktuell in pseudonymisierter Form bereitgestellt, für eine Dauer von längstens 30 Tagen gespeichert und nach einer statistischen Auswertung in anonymisierter Form gelöscht.

Cookies
Ihr Browser speichert sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um Dateien, die ein Surfen im Internet benutzerfreundlicher gestalten sollen. Das Speichern von Cookies kann in den Einstellungen Ihres Browsers ausgeschaltet werden.